0161

KONTAKTIMPROVISATION ist eine spontane, spielerische Tanzform, die sich entwickelt, wenn zwei oder mehr Menschen sich in gegenseitiger Unterstützung miteinander bewegen. In den Workshops arbeiten wir an grundlegenden Kontaktimprovisations-Techniken, wie Rollen, Fallen, Zentrieren, und Gewichtgeben und -nehmen. Zudem lernen wir sensibel und empfänglich für den ständig wechselnden „Tanzfluß“ und die „sinnliche Kommunikation“ zu sein.
Über die Vielfalt von weichen, meditativen bis hin zu sportlichen, akrobatischen Bewegungen, können Leichtigkeit, Loslassen und Verspieltheit im breiten Spektrum von Energiestadien erreicht werden.

WORKSHOPS:

in A– 4160 SCHLÄGL
(im Seminarzentrum Stift Schlägl); 22. / 23. Juni ’18:
„KONTAKTIMPROVISATION mit Taiji-Tanz Elementen“
Info/Anmeldung: Barbara Lauss-Ditachmair;  Tel: (0043) 676 / 102 840;
Email: barbara.ditachmair@komzept.at
-> DOWNLOAD pdf